Nachlese Abschiedskonzert Kriggie

Startseite Foren Über Konzerte Nachlese Abschiedskonzert Kriggie

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Marc vor 4 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1663

    Til
    Keymaster

    Wow, das war ein Fest gestern!

    Welcher Song hat Euch am besten gefallen?
    Ich war übrigens ne zeitlang nicht online, weil ich mich nicht einloggen konnte :whistle:

    #1664

    Rosa
    Teilnehmer

    Zuerst einmal: das war der Hammer gestern!
    Überzeugt hat mich vor allem das stimmige Gesamtpaket – Musikstücke von gestern über heute bis morgen 🙂 auch fand ich super, dass das Programm komplett extra fürddas gestrige Konzert zusammen gestellt war.
    Die ganz alten und neuen Stücke gefielen mir besonders (eben weil sie etwas anderes waren); Massöse, das auf der Platte nicht zu meinen Favoriten zählte, überzeugte auf der Bühne insbesondere durch die Choreographie 😉 ‚Kleidungsanwalt‘ mochte ich, Text zum zuhören und mit Witz; ‚Komet‘ war nicht so mein Fall, aber vielleicht wird das noch.
    Und natürlich ‚Tofu‘ B-)

    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

    #1666

    Jule
    Teilnehmer

    Es war ein ganz besonderer, einmaliger und teilweise sehr emotionaler Abend 😥 .
    Und ich bin froh und glücklich, dass ich dabei sein konnte. :good: :echtcool: :clap:

    Was mir am besten gefallen hat?
    Massöse kannte ich noch nicht und fand ich total witzig :hip: . Aber einen speziellen Favoriten zu bestimmen fällt wirklich schwer, da gebe ich Rosa recht. Vielleicht zu den neuen Titeln: „Komet“ hat mir wirklich gut gefallen, den Text fand ich schön, „Kleidungsanwalt“ dafür weniger. :scratch:

    In jedem Fall gilt: Danke für die unvergesslichen Stunden! :hurra: :ohyeah:

    Die Hummel weiß das nicht, sie fliegt!!!

    #1667

    Marc
    Teilnehmer

    Es war wirklich ein rundum gelungener Abend. Nicht nur die verschiedenen Titel von uralt bis brandneu, besonders schön fand ich, dass man so viele bekannte Gesichter mal wieder gesehen hat, es haben ja doch einige einen weiten Weg auf sich genommen, um dabei zu sein.

    Von den neuen Songs gefiel mir der „Kleidungsanwalt“ auf Anhieb gut, ansonsten war „Wursti“ natürlich ein besonderes Highlight, das gibt es ja nur äußerst selten live zu sehen. Und über „Bleib bei mir“ freue ich mich ja auch immer sehr. 🙂

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.