26.04.2015 – Rhauderfehn

Startseite Foren Über Konzerte 26.04.2015 – Rhauderfehn

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bianca vor 5 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #1594

    Katha
    Keymaster

    Auch Ostfriesland ist immer eine Reise wert! :clap:

    Das Konzert findet in der ev. luth. Kirchengemeinde statt. Konzerte in Kirchen sind immer die schönsten, find ich :spieldoch:

    Showtime ist 18 Uhr (wie meistens an einem Sonntag), Einlass ist also ab 17 Uhr.
    Karten gibt’s bei Kruse-Moden in Rhauderfehn, Van Allen „Papier und mehr“ in Hesel, Buch & Schreibwaren Schlörmann in Ostrhauderfehn sowie im Pfarrbüro, Untenende 3, Rhauderfehn oder telefonisch unter 04952/952424!

    :allefuenf:

    Wer nicht weiß, wohin er will, braucht sich nicht wundern, wenn er am Ende ganz woanders ankommt.

    www.bananenmarmelade.de

    #1598

    Bianca
    Teilnehmer

    Ja ,ich freu mich so ….

    #1605

    Bianca
    Teilnehmer

    Bin ja mal gespannt auf den Zeitungsartikel 8)

    #1615

    Bianca
    Teilnehmer

    Quelle OZ von Karin Eden
    „Fünf vor der Ehe“ heißt die Gruppe, die sich beim Auftritt in der Hoffnungskirche viele neue Fans fand.

    Rhauderfehn – Mit frenetischem Applaus begrüßten mehr als 300 Besucher die A-Capella-Band „Fünf vor der Ehe“ aus Hannover in der Hoffnungskirche Rhauderfehn. „Das wird mein Jahr“, sang Tenor Til und viele Fans sangen gleich mit. So „wundervoll begrüßt“ zu werden, gefiel den smarten Jungs, „da geht uns das Herz auf“. Etliche Jahre schon tritt die Gruppe, die sämtliche Töne vokal erzeugt, im Kreis Leer auf und hat sich dabei eine treue Fan-Gemeinde erobert.

    Überwiegend amüsante Texte und Moderationen, in denen sich die Musiker gegenseitig auf den Arm nahmen, bestimmten das Programm. Dass sie aber auch ernste, melancholische Lieder beherrschen, bewiesen sie mit dem dramatisch inszenierten, teils sakralen Chorälen nachempfundenen „Bleib bei mir, Babe“: Das ging unter die Haut. Nichts überließen die „Fünf“ dem Zufall, so war auch Bass Saschas Flirt mit Bianca Zimmermann in der ersten Reihe nicht zufällig: Er kennt die Leeranerin, so dass er kein Risiko einging, als er mit ihr musikalisch flirtete. Das spricht für Professionalität, die jedoch ein wenig Spontaneität vermissen ließ.

    Für den nächsten Kirchentag in Stuttgart, bei dem „Fünf vor der Ehe“ zu Gast sein wird, schrieb die Gruppe den Song „Klug werden“. Er wurde gemeinsam mit dem Publikum zu einem Schlachtgesang, wie man ihn von Fußballspielen kennt. Als roter Faden zog sich durch den Auftritt die Frage, was denn wohl der „wirklich wahre Ohrwurm“ von Sascha ist, den er im Bandbus immer summt. Zur vokalen Percussion von Sascha und Tobi bewiesen Til, Martin und Christian, dass viele Songs in Frage kommen, und so schufen sie ein originelles Medley, in dem von den Beatles über Lady Gaga bis zu Toto alles möglich war. Bis zum Schluss zog sich die Suche hin, es war auch nicht „Lotta“, zu dem alle stehend mitklatschten und -sangen, und auch nicht eine der Zugaben. Es blieb ein Geheimnis.

    #1617

    Rosa
    Teilnehmer

    Ernsthaft? Saschas Ohrwurm wurde nicht aufgelöst? oder wollte die Autorin nur den Leser*innen die Auflösung (verständlicherweise) vorenthalten :scratch:

    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

    #1618

    Bianca
    Teilnehmer

    Doch der wurde aufgelöst , bin ein wenig enttäuscht über den Artikel

    #1619

    Jule
    Teilnehmer

    Was enttäuscht dich denn daran Bianca? Fehlt irgendwas Wichtiges? Klär uns doch mal auf! :scratch:

    PS.: Naja, mit dem tollen Zevener Artikel kann er wahrscheinlich nicht mithalten… :cowboy:

    Die Hummel weiß das nicht, sie fliegt!!!

    #1622

    Bianca
    Teilnehmer

    Er kennt die Leeranerin HAHA und dann noch den Rest des Satzes . Naja

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.